Counter

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Party events
  Steckbriefe über uns 3
  Freunde
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Die kennt ja wohl jeder
   Die Seite von der denksi alleine
   Die Seite von unserem feucht-fröhlichen JGV
   Die Vip's aus Spich



http://myblog.de/dejusi

Gratis bloggen bei
myblog.de





Blutspenden!!!

So, gestern waren we Blutspenden, also zumindest wollten wir das! Da angekommen wussten wir natürlich erst mal nicht, was wir machen sollten, da kam eine Frau un meinte wir müssen erst mal diese Zettel ausfüllen! Dat haben we dann auch gemacht, die Zettel abgegeben, hies es erst mal Frau Kühl sie dürfen nicht Blut spenden, weil sie vor 2 Wochen Antibiotika genommen haben...... Naja, als isi dann dran war ist sie natürlcih fast Ohnmächtig geworden, als sie diese Dicke Nadel gesehen hat! Julchen hat natürlich wieder mal den halben Stuhl auseinander genommen als se sich neben Isi auf ne liege setzte.... Aber das ist ja typisch!;-) Als we dann fertig waren simme zu Isi un haben Popstars geguckt! Später simme noch zum Alt Bergheim un haben den kleinen besoffenen Schnigge nach hause gebracht....hihi war echt lustig
6.10.06 15:09


Theorie bestanden!!!!!

So, am Mittwoch waren wir denn erst mal in Siegburg beim Tüv! Da haben wir denn ca 2 einhalb Stunden gewartet bis Julchen endlich dran war! Als es dann soweit war kam sie mit einem Grinsen raus und hatte mit 3 Fehlerpunkten bestanden! Um das Abends zu feiern sind wir ins Steffi gefahren ( oder besser gesagt der Pütz hat uns gefahren, danke nochmal)! Im Steffi angekommen mussten wir dann bestimmt noch 2 Stunden vor der Türe warten, bis wir reingekommen sind, da es sowas von voll war! Drinne angekommen war es viel zu heiß und super viele Kiddis waren da! Naja, da man da jetzt wenn an 18 ist ein grünes Bändchen bekommt, war es gegen 12 schon etwas angenehmer und leerer! Trotzdem hatten wir alle nicht wirklich Lust und Andreas hat uns gegen halb 2 abgeholt( auch danke)
13.10.06 11:40


Freitag, der 13.!!!!

Sooo, am Freitag war ja der 13. und da wir ja abergläubisch sind^^ haha  nein, natürlich net... aba da wir daran Spaß haben, abends was mit Freunden zu unternehemn sind Julchen, Denksi und Schnigge zum Marius gefahren, um Filme zu gucken. Dort angekommen, haben der Julia die Filme net so gefallen, da ja Freitag, der 13. war und Horrorfilme geguckt werden sollten Also wollten wa dann zusammen nach Sieglar zur Videothek. Doch keiner hatte ne Karte von da...also wollte sich Julchen dort anmelden, nur ist ihr dann aufgefallen, dass ihr Perso net in ihrem Portemonnaie war... Dann ist der Denksi eingefallen, dass der noch bei ihr zu Hause lag...Wo er natürlich gut lag^^ Also sind dann Julchen, Schnigge, Marius und Denksi zur Denksi nach Hause gefahren und sie hat schnell den Perso geholt, wobei sie keine Lust auf Horrorfilme hatte und die ganze Zeit rumgemeckert hat, dass sie keine schauen will Doch alles Meckern half nix und wir sind zur Videothek gefahren. Dort haben sich die Jungs dann "Freitag, der 13. - Jason lebt" und Julchen und Denksi haben sich dann noch "Im Dutzend billiger 2" ausgesucht. Dann sind wa noch zum Burger King und haben was gegessen. Nach einiger Zeit sind wa dann wieder beim Marius eingewandert und haben's uns bequem gemacht, um die Filme auf der Leinwand zu gucken... Zuerst war natürlich der Horrorfilm dran,doch da die Denksi voll den Schiss hatte, hat sie halb geschlafen . Irgendwann war der dann zu Ende und wir haben noch den anderen Film geguckt, wobei Marius eingeschlafen ist, was man nicht überhören konnte^^ wenn da jetzt noch Bäume stehen... hehe

Jaja und danach sind dann Julchen, Schnigge und Denksi nach hause gefahren, da sie ja fit für's Wochenende sein mussten

Das war der Freitag....

Liebe Grüße

18.10.06 19:33


langweiliges We !!!!!

So, am Freitag war Julchen nach ihren Dauerbeschwerde endlich mal beim Arzt! Doch da kam raus, dass sie ne Nierenbecken Entzündung hat! Naja, also war das We quasi schonmal gelaufen! So, Denksi un Isi haben am Freitag erst mal die Klasse gestrichen......! Abends war Isi beim Mattern, Denksi zuhause nen Film am gucken un Julchen am schlafen vor lauter Antibiotika.... So am Samstag hatte Denksi dann ma wiederTrainer C Lehrgang, wo sie von 14 bis 20 Uhr war! Bei Isi zuhause waren die Gärtner un Julia hatte ma wieder die totale Langeweile....! Abends war Isi bei Julia un die zwei haben was für Denksi's Geburtstag gemacht, aber was, das bleibt natürlich geheim!  Danach is Isi nach Hause schlafen, Denksi war schon am pennen un Julchen auch! So am Sonntag quasi wieder das selber, wobei Denksi von 9 bis 16 Uhr Lehrgang hatte und danach bis 20 Uhr Babysitten war und Julchen war Abends Bowlen. Es war ganz lustig! Das war's erst mal zu unserem blöden We! Bye bye
23.10.06 00:00


Abi Vorfete und reinfeiern in Denksi's Geburtstag

Soooooooooo, so langsam ist man wieder zurechnungsfähig und schreibfähig^^ Samstag war ja doch ein wenig heftig ... hihi...

Also, bevor es nach Spich zur Vorfete ging, war bei der Denksi erstma Vorsaufen angesagt!So gegen viertel nach 7 sind wa dann mit 13 Mann und Frau nach Spich gefahren, Denksi's Schwester, Isi's Mama und Daniel's Vater waren so nett und haben für uns Taxi gespielt... Danke!

Dort angekommen mussten wir nur kurz warten und dann konnten wir auch schon rein. Isi war so nett und hat an der Bändchen Ausgabe direkt mal gesagt, dass Denksi auch einen Stempel (Kennzeichen für 18-jährige) bekommen soll, da sie ja in der Nacht 18 geworden ist Das war kein Problem, also konnten wir alle schön saufen... Leider kann sich die Autorin dieses Textes net mehr so ganz an alle Leute erinnern, die ihr dort gratuliert haben^^, aba einfach ma liebe Grüße an alle, die es getan haben Die Uhr neigte sich auch so langsam Mitternacht entgegen und die Alkohol-Pegel von uns gingen auch immer höher...Julchen und Isi hatten schon Angst, dass Denksi ihren geburtstag net mehr überlebt, doch sie war recht hart im nehmen und hat es geschafft! Zwar nicht mehr ganz nüchtern und auch net mehr mit viel Zurechnungsfähigkeit, aba sie konnte noch gerade so stehen....Doch leider hat sie mal wieder nicht die Durchsage, die von Isi und Julchen extra für sie gemacht wurde gehört... hmm...

Najut, gegen viertel vor 1 oder so sind wir dann auch so langsam gefahren und ich glaub, jeder hat sich auf sein Bettchen gefreut... Die taxifahrt war aba auch noch sehr lustig, weil isi und Denksi voll nix mehr kapiert haben... hihi...^^

Es war aba einfach nur geil und das kleine Wieselchen ist jetzt auch endlich 18!!!!!

Liebe Grüße und bis zur nächsten Party

30.10.06 19:12


Happy Halloween...



wünschen euch die drei Teuflinnen


Auf der Halloween-Party vom JGV!
31.10.06 18:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung